Buffett is leaving Wells Fargo and the bullish thesis about gold and Bitcoin is increasing

Warren Buffett and Berkshire Hathaway substantially cut their position at Wells Fargo, selling 100 million shares. The Oracle of Omaha continues to cut its position in bank stocks, driving the bullish thesis on gold and Bitcoin (BTC).

Berkshire reportedly had $32 billion in Wells Fargo stock at one point, according to Fox Business on September 5th. The investment conglomerate now owns 3.3% of the lender’s shares, worth only $3.36 billion.

Warren Buffett’s theory for stocks can be applied to cryptosystems.

Why did Buffett cut back on Wells Fargo and how could this benefit Bitcoin?

Throughout his career, Buffett has emphasized the importance of value investing and cash flow. Investors typically prefer businesses with predictable, stable operations that result in consistent returns.

In July, Wells Fargo posted a $2.4 billion loss, the first since the 2008 real estate crisis. After the disappointing quarterly report, the company said it would reduce its dividend to 10 cents per share.

This month, Moody’s downgraded its rating from stable to negative, citing its government’s slow review process. Allen Tischler, a Moody’s analyst, said:

„The change in perspective reflects Wells Fargo’s slower than expected pace in addressing its weaknesses in managing its governance legacy, oversight, compliance and operational risk management. The slow pace weighs on its expense base, further undermining its earnings potential in the context of difficult operating conditions.

The correlation of Bitcoin and short-term gold is not a sign of comparability

The confluence of the quarterly loss, the dividend cut, and the prospect of rating downgrades likely led Buffett to cut his position.

But the lingering theme in the reorganization of Berkshire’s portfolio in recent months is its investment in Barrick Gold. While decreasing his exposure to the US banking sector, Buffett invested in gold and Japanese trading companies.

The decision shows that Buffett is looking for security in terms of cash flow and an inflation hedge. The investment in Barrick Gold drives the bullish thesis on Bitcoin because the perception of BTC as a value store is improving, especially given the close correlation between the two since the March 2020 downturn.

Bitcoin will „cannibalize“ gold in the future, says Winklevoss

Other notable investors, including the Winklevoss twins, believe that Bitcoin Trader as „digital gold“ would compete with gold in the long run. Specifically, its immense upside potential makes it an attractive investment, as Btcoin’s market capitalization remains at only approximately 1.5% of gold.

What do the world’s richest men think about cryptomonies and the Blockchain?
Cameron Winkelvoss, the co-founder of Gemini, said Bitcoin has already gained a lot of ground with gold. He said that:

„Bitcoin has gained a lot of ground on gold: going from being a white paper to having over $200 billion in market capitalization in less than a decade. It will continue to cannibalize gold dramatically over the next decade.

As Cointelegraph Markets reported last Monday, Wall Street veteran and Keiser Report anchor Max Keiser believes that Buffett’s departure from the dollar is a bullish signal for the price of gold and Bitcoin.

„Buffett’s move to Japan, along with his investment in gold, confirms that he is exiting the dollar in a big way,“ he said. „Bitcoin, Gold and Silver will reach new record highs in the short term.

Un utilisateur de Reddit met en garde contre un exploit de copier-coller qui a volé sa crypto

Il ne sait pas si c’était le travail d’un malware cryptographique ou d’un piratage plus sophistiqué.

Un utilisateur de Reddit opérant sous le nom de «seraf1990» a mis en garde contre une escroquerie cryptographique par copier-coller qui a remplacé une adresse de portefeuille qu’il avait copiée à partir de Coinbase par une appartenant à des escrocs.

Selon seraf1990, il a perdu environ 350 dollars de Bitcoin ( BTC ) – de l’argent qui, selon lui, devait servir à son loyer du mois prochain

Le message explique que seraf1990 tentait d’encaisser des BTC en les envoyant de Binance à son compte sur Coinbase. Après avoir copié l’adresse du portefeuille Bitcoin Method de l’échange, il l’a collée dans le champ approprié sur Binance et a terminé la transaction «sans arrière-pensée». Ce n’est que plus tard qu’il s’est rendu compte que l’adresse avait en quelque sorte été échangée.

Ce type d’attaque est assez courant, à l’exception d’une différence cruciale. Lorsqu’un mauvais acteur échange votre adresse contre l’une des leurs, les deux clés sont généralement complètement différentes l’une de l’autre, ce qui rend l’exploit raisonnablement facile à repérer. Dans le cas de seraf1990, cependant, les quatre premiers chiffres des deux adresses étaient identiques.

Ce problème était aggravé par le fait que Coinbase n’affichait que les premiers chiffres du portefeuille sur l’appareil de l’utilisateur

Dans le message, seraf1990 a déclaré que l’appareil utilisé dans la transaction était un PC fonctionnant sous Windows. Certaines réponses ont émis l’hypothèse que des logiciels malveillants pourraient être à l’origine de l’arnaque cryptographique, bien que la méthode n’ait jamais été confirmée directement.

Un incident similaire a été rapporté par Cointelegraph en juin. Des cybercriminels auraient usurpé l’identité d’un service de messagerie crypté afin de voler Bitcoin via la fonction copier-coller.

WZÓR CHMURY BITCOIN’A POKAZUJE, ŻE NIEDŹWIEDZIE MOGĄ NADAL BYĆ POD PEŁNĄ KONTROLĄ

Bitcoin i cały rynek krypto walutowy są obecnie świadkami stosunkowo zróżnicowanych działań cenowych.
Chociaż Bitcoin Trader stanęła w obliczu silnej presji sprzedaży, należy zauważyć, że niedźwiedzie nie unieważniły żadnej ze swoich średnioterminowych struktur rynkowych.

W związku z tym pozostaje w dobrej pozycji, aby dostrzec dalszą poprawę sytuacji w najbliższej przyszłości.
Mimo to, jeden z analityków zauważa, że tworzenie się chmury krypto walutowej może oznaczać pewne problemy w perspektywie krótkoterminowej, ponieważ pokazuje, że nadal tkwi ona poniżej pewnych kluczowych poziomów.
To, czy jest w stanie przebić się przez te poziomy, czy nie, powinno dać wgląd w jego krótkoterminowy trend.
Bitcoin po raz kolejny utknął poniżej 12.000 dolarów, z napływem presji sprzedaży poniesione wczoraj powodując jego cena slajdów znacznie niższe.

Teraz wydaje się, że zaczyna przestrzegać podobnych granic zasięgu do tych, które zostały ustalone w ciągu ostatnich kilku tygodni, z obsługą na 11 600 dolarów i opór około 12 000 dolarów.

14 BTC i 95,000 Free Spins dla każdego gracza, tylko w mBitcasino’s Exotic Crypto Paradise! Zagraj teraz!
Mimo, że nie udało się jeszcze odzyskać 12.000$, w najbliższym czasie perspektywy kryptojańskiej waluty pozostają nieco pozytywne, ponieważ siła sprzedających okazała się jak dotąd nieco ograniczona.

Jeden z analityków wskazuje na kilka kluczowych poziomów, które uważnie obserwuje, zauważając, że Bitcoin nie wyjdzie z lasu, dopóki te poziomy nie zostaną stanowczo pokonane.

BITCOIN WCHODZI W POPRZEDNI ZAKRES HANDLU, OTWIERAJĄC BRAMY NA MINUSY

W momencie pisania, Bitcoin handluje nieco poniżej 1% po swojej obecnej cenie 11.810 dolarów.

Oznacza to odbicie od dziennych niżów o 11.600 dolarów, ale także spadek od wyżów o ponad 12.000 dolarów.

Ponieważ BTC handluje obecnie w tym samym przedziale, w którym wcześniej był złapany, analitycy uważają, że wizyta w poprzednim przedziale makro może być bliska osiągnięcia 11 000 dolarów.

„Prostota BTC dla obecnego zakresu“, stwierdził jeden z analityków, wskazując na poniższy wykres.

Bitcoin

Wizerunek dzięki uprzejmości Pentoshi. Wykres przez TradingView.
Jak widać na wykresie analityka, pojawia się również możliwość, że Bitcoin tworzy klasyczny wzór Wyckoff Distribution.

BTC MUSI JESZCZE ODZYSKAĆ TE KLUCZOWE POZIOMY TECHNICZNE

Innym czynnikiem, który obecnie liczy się przeciwko Bitcoinowi jest jego niezdolność do uchwycenia kilku średnich kroczących, które znajdują się w jego formacji chmury.

Mówiąc o tym, jeden z analityków zauważył, że nie skraca BTC, dopóki nie zauważy wyraźniejszej reakcji na te poziomy.

„Chmura nadal robi swoje“. Zaoszczędziła mi trochę czasu od tęsknoty za fomo – cofnie się, gdy wsparcie zostanie odebrane wewnątrz/ponad nią. Do tego czasu będę tylko patrzył, nie interesuje mnie zwarcie.“

Bitcoin-prijsvoorspelling: BTC/USD consolideert in een strak bereik van meer dan $11.800.

BTC/USD zweeft boven de $11.800 omdat de prijs onder de $12.000 overheadweerstand blijft consolideren. De koersbeweging is onbeduidend vanwege de lage volatiliteit. Het bullish momentum is zwak geweest omdat de munt nog steeds wordt afgewezen.

Weerstandniveaus: $10.000, $11, 000, $12.000
Steunniveaus: $7.000, $6.000, $5.000

Sinds 15 augustus hebben de Bitcoin-stieren de munt naar 11.997 dollar geduwd en de consolidatie boven 11.800 dollar hervat. De prijs schommelt dicht bij de weerstandszone tussen $11.800 en $11.900. De prijsactie wordt gekenmerkt door kleine lichaamskandelaars genaamd Spinning tops en Doji. Deze kandelaars geven aan dat kopers en verkopers onbeslist zijn over de richting van de markt.

De continue consolidatie in een krappe range zal een prijsonderbreking veroorzaken. Op de kop, de bullish scenario dat wordt verwacht is dat de stieren moeten de weerstand tussen $ 11.950 en $ 12.050 te wissen. Dan zal de markt boven de overhead weerstand uitstijgen. Zodra de overhead weerstand is doorbroken, zal Bitcoin Era zijn eerste doel bereiken op $13.000. Omgekeerd, als de stieren er niet in slagen om de weerstand op te heffen, zal de huidige schommeling onder de overheadweerstand aanhouden.

Bitcoin wordt gestolen in Hongkong ATM Machine

Er zijn ongeveer drie mannen gearresteerd door de cybersecurity en technologiecriminaliteitsbureau van Hong Kong. De drie mannen werden beschuldigd van het stelen van 226.000 dollar uit de Bitcoin ATM-machine in Hong Kong. De drie mannen waren tussen 26 en 55 jaar oud en werkten op zes verschillende Bitcoin-automaten. Ze waren in staat om $226.000 Hongkong dollars te stelen, wat gelijk staat aan $30.000 dollar.

De prijsschommeling is boven het prijsniveau van 11.800 dollar gebleven. Bitcoin stieren zijn de overheadweerstand aan het hertesten terwijl de markt de verzetszone blijft hertesten. In de Fibonacci tool testte een bearish kaarslichaam het 0,236 Fibonacci retracement niveau. Dit geeft aan dat BTC een hoog niveau zal bereiken van 4.236 extensie niveau of $15.000 hoog.

Bitcoin bryter 11 500 dollar som sentimentmålinger viser at det fremdeles er undervurdert

Den DeFi-induserte bullrunen har uten tvil presset kryptomarkedet oppover den siste uken, med Bitcoin , Ethereum og andre store kryptokurser som ga gevinster på over 10-15 prosent til investorer.

Datafeeder fra en kvantitativ datatilbyder i kjeden bevise det ovennevnte, med sentimentmålinger, som spesielt baner banen for enda høyere priser.

Det offentlige sentimentet til Bitcoin øker

Data om TIE – en leverandør av alternative data for digitale eiendeler som kvantifiserer investoroppfatninger på hundrevis av digitale eiendeler – viser at Bitcoin Era viser bullish handling både i kortsiktige og mellomlangsiktige handler.

Diagrammet nedenfor kartlegger „langsiktig følelsespoeng“ med Bitcoins pris, og viser at sistnevnte nettopp har begynt å innhente den offentlige oppfatningen av det banebrytende digitale aktivumet:

Bitcoin Long Term Sentiment Score vs. Pris

Sentimentet forble stabilt selv da Bitcoin led den beryktede hendelsen “Black Thursday” i mars da prisene falt med over 45 prosent i løpet av to handelsøkter. Imidlertid vokste offentlig oppfatning stabilt siden, med priser som fanget for å gjenspeile beregningen.

Bare å gå med dataene alene – Bitcoin har fortsatt ikke konvergerte med det langsiktige offentlige følelsen. Det gjenstår fortsatt et „gap“, og viser at BTC er undervurdert i henhold til denne spesielle beregningen.

I mellomtiden viser et annet diagram at Twitter-verset begynner å bli mindre bekymret for Bitcoin-prisen. Tweet-dominans er bare 42 prosent selv om prisene stiger. Dette kan tilskrives økningen av Ethereum-, DeFi- og DEX-baserte altcoins de siste ukene – med trioen med massiv detaljhandelinteresse etter at noen symboler økte 1000 ganger på noen få dager.

Som CryptoSlate rapporterte , kjøpte amerikanske statsborgere en enorm cryptocurrencies på 67 milliarder dollar i de første seks månedene av 2020 alene. Tallene betyr et gjennomsnittlig kryptokjøp på $ 4000 per person. Imidlertid er tallet fortsatt mindre enn fjorårets 111 milliarder dollar, eller 7000 dollar per person.

USA fører også i kryptodopsjon. Undersøkelsen sa at blant de ti beste landene hadde Amerika 15 prosent penetrasjon av digital eiendelsinvestering og bevissthet fra og med 2019. Lederne er, heller ikke overraskende, utviklende markeder som Tyrkia og Brasil når borgere ser på cryptocurrencies som en bedre butikk- av verdi sammenlignet med tradisjonell finans.

Bedrifter som Coin Metrics, en leverandør av data- og investeringsleverandører på kryptomarkedet, sier at hvis disse vekstnivåene opprettholdes, vil Bitcoin overgå til og med det amerikanske obligasjonsmarkedet:

„Bitcoin dagens daglige volum vil trenge“ mindre enn 4 års vekst for å overstige det daglige volumet av alle amerikanske aksjer og færre enn 5 år for å overskride det daglige volumet av alle amerikanske obligasjoner. “

Med den høye stemningen og adopsjonsraten; dataene viser at et to år langt bjørnemarked kanskje bare tar slutt snart

Bitcoin , som for øyeblikket er rangert som nr. 1 etter markedskapital, er opp 4,73% det siste døgnet. BTC har et markedskapital på $ 215,09B med et 24 timers volum på $ 26,46B.

Bitcoin Cash será três em 12 dias, aqui estão alguns feitos notáveis para o seu nome

Aniversário em doze dias e, como qualquer outra moeda digital importante, o Bitcoin Trader Cash, a quinta moeda criptográfica mais valorizada do mundo por capitalização de mercado, cresceu em saltos e limites, com múltiplas conquistas em seu nome. Particularmente, o crescimento da sua rede e o seu desempenho de preços ao longo dos anos acelerou significativamente e desenvolveu-se a uma velocidade impressionante.

Com a aproximação do aniversário, existem alguns marcos significativos que mantiveram a rede em funcionamento, alguns dos quais discutimos abaixo.

Aumento do tamanho do bloco

O que é interessante no Bitcoin Cash é que sua criação já era uma vantagem para o que seria a futura rede Bitcoin Cash. A moeda criptográfica foi bifurcada do Bitcoin em 2017 por causa dos desenvolvedores que queriam aumentar o limite de tamanho de bloco do Bitcoin de 1MB.

Enquanto a rede Bitcoin se manteve assim, o limite de tamanho do bloco para Bitcoin Cash foi aumentado para 32MB, o que não só impulsiona o processo de verificação das transações na rede, mas também fortalece a cadeia de blocos através de atividades de rede aquecidas realizadas pelos mineiros. Em conclusão, esta actualização ajuda a Bitcoin Cash a processar transacções e a lidar com mais transacções do que a Bitcoin.

Protocolo Ledger simples

O protocolo de livro razão simples (SLP), que foi construído sobre o Bitcoin Cash Blockchain, é outra grande conquista para a comunidade Bitcoin Cash. O protocolo Simple Ledger foi criado para ser uma das fichas mais eficientes e confiáveis da rede. O token que foi criado usando a carteira ElectronCash pode ser negociado sem qualquer parte intermediária. O SLP foi projetado para limitar o custo, já que cada transação realizada custa pouco ou nenhum custo. O SLP representa o objetivo da rede de criar uma moeda digital viável que elimine as limitações típicas de outros.

CashFusion

CashFusion, como o SLP, é um dos principais projetos da Bitcoin Cash. CashFusion é uma ferramenta de privacidade criada para aumentar a privacidade e a segurança na rede Bitcoin Cash. Em abril deste ano, o projeto levantou US$ 100.000 em fundos de sua meta de captação de recursos de segurança. Embora o projeto ainda tenha muitas lacunas para resolver e consertar, a CashFusion certamente ajudará a levar o Bitcoin Cash para o próximo nível.

Desempenho do Preço a Dinheiro Bitcoin

Em termos de desempenho de preços, em comparação com suas contrapartes, a moeda criptográfica é a quinta maior moeda criptográfica, com uma capitalização de mercado de 4,28 bilhões de dólares no momento em que foi escrito. Com o Grayscale Investment anunciando que a Bitcoin Cash foi aprovada para negociação pública pela Financial Industry Regulatory Authority (FINRA), isso poderia ser benéfico para o valor do preço que está sendo negociado atualmente em $232.

Bitcoin Profit Erfahrungen – DeFi Platform bZx nimmt am Liquidity Farming Race teil

Die DeFi-Märkte haben sich von einem Allzeithoch von 1,7 Milliarden US-Dollar zurückgezogen.
bZx schlug ein neues Programm zur Aufteilung der Gebühren und zur Protokollauszahlung vor.
Die Sicherheiten auf der DeFi-Plattform sind seit einem Hack im Februar um 96% gesunken.

Der ganze Hype um den jüngsten Wahnsinn der dezentralen Bitcoin Profit Finanzbranche im Bereich Liquidity Farming zieht neue Spieler an, die ihre Token an Investoren weitergeben und die nachfolgenden Mondschüsse genießen möchten. Das Neueste, was sich dem digitalen Zug anschließt, ist die Kreditplattform bZx.

DeFiDie Märkte kühlen sich nach ein oder zwei ziemlich wilden Wochen für die entstehende Finanzlandschaft ab. MitÄther Wenn die Preise sinken, sollte auch der Bitcoin Profit Gesamtwert, der in den DeFi-Protokollen festgelegt ist, sinken, da beide in direktem Zusammenhang stehen.

Laut DeFi Pulse ist TVL von einem Allzeithoch gestern von fast 1,7 Milliarden US-Dollar auf heute rund 1,6 Milliarden US-Dollar gefallen . Wie bereits erwähnt, hat dies jedoch mit dem Rückgang der ETH-Preise zu tun und nicht unbedingt damit, dass Anleger ihre Krypto-Sicherheiten herausziehen.

Die enormen Erfolge von Compound Finance und Balancer in der vergangenen Woche haben eine Vielzahl von Aktivitäten im Weltraum ausgelöst, da andere Plattformen schnell ihre eigenen Anreize für die Liquiditätsfarm einführen.

Bitcoin Profit Erfahrungen – bZx schlägt Ertrags-Landwirtschafts-DeFi-Token vor

Dezentrale Kreditvergabe auf Basis von Ethereum und Margin-HandelDas Protokoll bZx hat zwei neue Vorschläge zur Aktualisierung der Tokenomik seines Governance-Tokens BZRX angekündigt. Ein Mechanismus zur Aufteilung der Gebühren, der Balancer-Pools nutzt, ist der erste, während der zweite ein Verteilungsprogramm umfasst, bei dem Protokollbenutzern Token zuerkannt werden.

Die Plattform wird wahrscheinlich den Erfolgen von Compound und Balancer folgen, wenn die Vorschläge grünes Licht erhalten. Twittern des offiziellen Blogposts , erklärte bZx;

Wir haben daran gearbeitet, das Protokoll und seine Governance kontinuierlich zu verbessern und zu verfeinern. Im Laufe der Jahre hat sich das $ BZRX-Token-Modell zusammen mit der Branche weiterentwickelt und dabei neue Ideen präsentiert.

Der Blog-Beitrag enthält einen Zeitplan für die Entwicklungen des Protokolls, das 2018 mit einem Token begann, das ursprünglich für Governance und ein Medium des Austauschs konzipiert war. In ihrem neuesten Defiant-Newsletter fügte die Branchenanalystin Camila Russo hinzu, dass BZRX-Token so konzipiert sind, dass sie gesperrt und nicht übertragbar sind, es sei denn, sie werden innerhalb des Protokolls zur Zahlung von Relaisgebühren verwendet.

Im Jahr 2019 gab es einen weiteren Vorschlag, BZRX-Token gegen einen proportionalen Prozentsatz des Versicherungsfonds einzulösen. Eine erhöhte Protokollaktivität würde diesen Fonds erhöhen, was den Token-Wert theoretisch erhöhen würde.

Defi-Krypto-Darlehen

In diesem Jahr schlug die bZxDAO eine Teilnahme vor, die durch Einsatzprämien gefördert wurde. Dies ermöglichte Token-Belohnungen für Benutzer, die BZRX-Bestände an einen Vertreter des DAO steckten. Belohnungen wurden durch bestimmtInflation und ein Teil der Protokollgebühren, obwohl der Inflationsteil später aufgehoben wurde.

Die neuen Vorschläge in dieser Woche beinhalten einen Anreiz zur Aufteilung der Gebühren, der die drei vom Protokoll erhobenen Gebühren aufschlüsselt und in Balancer-Pools verteilt, wodurch Anreize für Benutzer geschaffen werden, ihre BZRX-Token zu setzen. Die aktuelle Gebührenstruktur ist wie folgt; Originierungsgebühr (0,09%), Handelsgebühr (0,15%) und Zinsgebühr in Höhe von 10% der gezahlten Zinsen.

Wenn Gebühren in den Pool gelangen, wird dieser neu gewichtet und ein Liquiditätsanbieter-Token erstellt, der den Poolbesitz darstellt. Dieses Token wird dann an Benutzer verteilt, die sie später für alle Assets im Pool einlösen können. Die Pools werden wie folgt aufgeteilt: zwei Balancer-Gebühren-Token-Pools, aStablecoin Pool ohne unbeständigen Verlust und ein Pool mit variablen Gebühren, der volatilere Vermögenswerte wie die ETH und andere ERC-20-Token enthält.

Bitcoin Era Erfahrungen – Bitcoin vs. Ethereum: Wer hat die bessere Geldpolitik?

Notwendige Mindestausgabe von Ethereum

Es gibt einen starken Unterschied zwischen Inflation und monetärer Inflation . Letzteres ist eine Erhöhung der Gesamtgeldmenge eines Landes oder eines Kryptonetzwerks. Die Inflation hingegen ist ein Anstieg der Preise für Waren und Dienstleistungen in einer Volkswirtschaft. Die Ausgabe in Krypto-Netzwerken ist eine Frage der Geldinflation.

Bitcoin Era Erfahrungen – Sowohl Bitcoin als auch Ethereum geben einheimische Münzen an Bergleute als Belohnung für die Validierung neuer Transaktionen und Blöcke aus

Im Gegensatz zu Bitcoin, von dem jeder weiß, dass es die Geldinflation mit Halbierungen von Blockbelohnungen bekämpft , geht Ethereum einen besser verdaulichen Weg. Anstatt dass das Netzwerk die Blockbelohnungen abrupt reduziert, gibt es eine Richtlinie für die „ minimal erforderliche Ausgabe “.

Diese Richtlinie schreibt vor, dass die Ethereum-Blockchain nur das ausgibt, was zur Sicherung des Netzwerks erforderlich ist, sodass die Bitcoin Era Ausgabe mit der Zeit abnimmt.

Es ist ein nachhaltigerer Ansatz für die Geldpolitik, da Bergleute langsam von hohen Belohnungen entwöhnt werden, anstatt plötzlich von Trotteln geschlagen zu werden.

Dies ermöglicht zwar eine bessere Planung der Ausgabe, es besteht jedoch die Gefahr, dass der Mechanismus von böswilligen Bitcoin Era Akteuren erfasst wird.

Die Geldpolitik von Ethereum ist subjektiv – nicht fest codiert.

Infolgedessen können schlechte Akteure das Netzwerk infiltrieren und Änderungen vornehmen, die sich nachteilig auf das langfristige Wachstum auswirken. Dies war zwar aufgrund der lobenswerten Kontrolle durch die Gemeinschaft und der Fähigkeit, sich nach Lust und Laune zu teilen, wenn ein solcher Plan entdeckt wird, noch nie der Fall, es ist jedoch ein potenzielles Risiko.

Auf der anderen Seite des Spektrums haben wir Bitcoin

Wie bereits erwähnt, wird die Emission von Bitcoin alle vier Jahre halbiert, was als Halbierung bezeichnet wird. Dank der Halbierung ist die Gesamtmenge an BTC, die jemals existieren kann, ein leicht vorherzusagender Datenpunkt.

Diese Vorhersehbarkeit ist jedoch mit Kosten verbunden. Bitcoin – Miner gezwungen sind , zu erleiden einen Umsatz alle vier Jahre zu halbieren. Es werden jedoch nur die Einnahmen der Bergleute aus Blockbelohnungen reduziert. Einnahmen aus Transaktionsgebühren bleiben gleich; In der Vergangenheit hat die Gebührenerhebung im Laufe der Zeit zugenommen.

Dieses Phänomen erfordert, dass sich Bitcoin zu einem Markt mit hohen Gebühren entwickelt , wodurch Transaktionen in der Blockchain im Laufe der Zeit teurer werden. Nach dieser Theorie werden eines Tages Gebühren die dominierende Form der Bergarbeiterentschädigung sein.

Das Problem bei dieser Theorie ist, dass Benutzer, wenn Transaktionen teurer werden, möglicherweise auf andere Transaktionsmethoden migrieren. Bitcoin wird weiterhin ein zensurresistentes Netzwerk mit unaufhaltsamen Zahlungen sein. Aber spielt das eine Rolle, wenn die Gebühren 20 USD pro Transaktion betragen?

Positiv zu vermerken ist, dass die Geldpolitik von Bitcoin im Vergleich zu der von Ethereum dezentraler und unempfindlicher ist.

Ein hartcodierter monetärer Rahmen ist zwar nicht ideal für ein Netzwerk, verhindert jedoch menschliches Eingreifen und gibt den Benutzern das Gefühl der Erleichterung, dass sie genau wissen, was passieren wird.

Diese Altmünzen setzen eine neue ATH

Diese Altmünzen setzen eine neue ATH, während Bitmünze und Äthereumtank

In der vergangenen Woche fiel der Bitcoin-Preis von einem Hoch von 9.800 $ auf ein Tief von 8.900 $. Ethereum fiel um über 10% von 248 $ auf 215 $. Doch während diese Spitzenkryptoanlagen sanken, stiegen mehrere Small-Cap-Altmünzen nicht nur stark an, sondern erreichten auch Rekorde für ein neues Allzeithoch.

Was veranlasst diese unterlegenen Altmünzen, sich zu erholen, während die großen Krypto-Vermögenswerte bei Cryptosoft weiterhin unter den gleichen Marktbedingungen kämpfen?
Große Kryptogeldanlagen Bitcoin und Ethereum kämpfen weiterhin mit Widerstand

Bitcoin und Ethereum kämpfen weiterhin mit Widerständen über 10.000 bzw. 250 Dollar. Noch schlimmer ist, dass die beiden wichtigsten Vermögenswerte in Krypto-Währung, die den Markt dominieren, nun mit Niveaus darunter zu kämpfen haben.

Das Gewicht der Unsicherheit an den Aktienmärkten und das Wiederaufleben von Fällen der Pandemie hat die Angst in Crypto zurückgebracht.

Die Chancen, dass die V-förmige Erholung abgeschlossen wird, schwinden von Tag zu Tag. Stattdessen haben die meisten wichtigen Vermögenswerte nichts weiter getan, als ein niedrigeres Hoch festzulegen, was ein Zeichen für einen kommenden Abwärtstrend ist.

Als nächstes könnte ein niedrigerer Tiefstand erreicht werden, was die Existenz eines tieferen Abwärtstrends bestätigt. Allein das Risiko hat jedem Aufwärtstrend, den die Anlagen Anfang 2020 und in den letzten Wochen hatten, einen Dämpfer versetzt.

Doch während die wichtigsten Krypto-Vermögenswerte kämpfen, sind die Small-Cap-Altmünzen unter den gleichen Bedingungen und in der gleichen Stimmung in die Höhe geschnellt. Aber warum?

Zehn Small-Cap-Altmünzen stellen während des Krypto-Drawdowns neue Rekorde im Allzeithoch auf

Während Bitcoin und Ethereum in der vergangenen Woche sanken, stiegen die Altmünzen mit kleinen Kappen nicht nur in die Höhe, sondern stellten auch neue Rekorde auf. Daten zufolge haben zehn verschiedene Small-Cap-Altmünzen an sechs verschiedenen Börsen ein neues Allzeithoch erreicht.

Die Liste umfasst:

  • Universeller Marktzugang (UMA)
  • Ren (REN)
  • DMM: Regierungsführung (DMG)
  • Synthetisches Netzwerk-Token (SNX)
  • Celsius-Netzwerk (CEL)
  • THORKETTE (LÄUFT)
  • Reserve-Rechte-Token (RSR)
  • pNetzwerk (PNT)
  • Auswuchtmaschine (BAL)
  • Aleph.im (ALEPH)

Nicht einmal eine Handvoll aus der Liste schaffen es unter die ersten hundert Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung. Zusammengenommen ergeben alle zehn Kryptowährungen bei einer Marktkapitalisierung von insgesamt knapp über 775 Millionen Dollar nicht einmal eine Milliarde Dollar.

Abgesehen davon, dass es sich um eine Altmünze mit niedriger Marktkapitalisierung handelt, haben diese Vermögenswerte nur sehr wenige Gemeinsamkeiten. Bei geringer Korrelation scheint es keinen Reim oder Grund zu geben, warum diese Krypto-Vermögenswerte in die Höhe schnellen, während Bitcoin und Ethereum weiter sinken.

Die Verlockung der Möglichkeiten in anderen Bereichen des Kryptomarktes könnte zu Gewinnmitnahmen bei Bitcoin und Ethereum führen. Eine andere Theorie weist einfach darauf hin, dass diese Vermögenswerte mit geringer Liquidität durch sehr geringe Kapitalspritzen gepumpt werden.

Bei einem Gesamtkapital von weniger als 1 Milliarde Dollar und bei einigen der Projekte mit einer Marktkapitalisierung von nur 1 Million Dollar ist nur sehr wenig Geld erforderlich, um die Preise dieser Vermögenswerte zu bewegen.

Bei solch niedrigen Marktkapitalisierungen und Handelsvolumen könnte jede Aktivität mit diesen Vermögenswerten zu größeren Gewinnen führen. Die Wale wissen das und könnten die Small-Cap-Altmünzen nutzen, um ihre BTC- und ETH-Bestände vor einem möglichen Ausbruch zu stärken.

Jim Rogers: Der Bitcoin-Wert wird Null erreichen.

Laut dem bekannten US-Investor Jim Rogers wird der Wert der BTC schließlich Null erreichen und die Krypto-Währung verschwinden.

Jim Rogers, der US-Investor und Unternehmer, der im November 2017 sagte, Bitcoin befinde sich in einer Blase, sagte kürzlich voraus, dass in Zukunft der Wert aller Krypto-Währungen Null erreichen wird.

In einem Interview, das kürzlich auf dem Informationsportal AERA dot veröffentlicht wurde, sagte Jim Rogers, dass alle digitalen Münzen, einschließlich Bitcoin (BTC), „früher oder später sinken und Null erreichen werden.

Insbesondere sagte Rogers:

„Kryptowährungs-Anwender denken, dass sie klüger sind als ihre Regierung. Ich glaube sogar, dass diese Leute Recht haben.

Aber ihre Regierung hat etwas, was die Krypto-Gemeinschaft nicht hat: Schusswaffen. Der Grund, warum ich glaube, dass die Kryptoströme in Zukunft verschwinden werden, ist, dass ihr Wert nicht auf der Macht der Streitkräfte der Regierungen beruht“.

Tatsächlich scheint es eine Korrelation zwischen dem Preis von Bitcoin und autoritären Handlungen von Regierungen zu geben. Als Donald Trump die gewaltsame Zerstreuung der Demonstranten in der Nähe des Weißen Hauses anordnete, stieg der Wert der BTC um mehr als 8%.

Krypto-Währung ist „Glücksspiel“.

Im November 2017 sagte Rogers, dass Bitcoin wie eine Blase „aussieht und riecht“. Diese Erklärungen wurden abgegeben, bevor einen Monat später die Krypto-Währung mit 20.000 USD ihr Allzeithoch erreichte:

„[…] Kryptowährungen gab es vor ein paar Jahren noch gar nicht, und in einem Wimpernschlag wurden sie 100 oder sogar 1000 Mal wertvoller. Es handelt sich eindeutig um eine Blase. Ich kenne den richtigen Preis für diese Vermögenswerte nicht. Virtuelle Münzen sind keine Investition, es ist ein Glücksspiel“.

Zusammen mit anderen bekannten Milliardären wie Warren Buffett und George Soros gilt Rogers als einer der wichtigsten Investoren der Welt.

Im Februar dieses Jahres äußerte sich Warren Buffett zu Bitcoin:

„Im Grunde sind Kryptowährungen wertlos. […] Ich besitze keine Krypto-Währung, und das werde ich auch nie. Man kann nichts mit ihnen anfangen, außer sie an jemand anderen zu verkaufen“.

Quellen:

  • https://www.fr.de/wirtschaft/bitcoin-btc-halving-2020-kurs-preis-blockchain-10000-dollar-13755557.html
  • https://www.merkur.de/leben/geld/wird-bitcoin-zehn-jahren-etwa-viel-wert-sein-zr-8676509.html
  • https://medium.com/@heiserjan118/achtung-ist-die-bitqt-app-wirklich-betrug-jetzt-lesen-7624d08e58b6
  • https://steemit.com/bitcoin/@r4t4tdfrgdf/bitqt-erfahrungen-bewertungen-und-kundenmeinungen