Home Abo/Shop Händler Heftarchiv Blog Rezensionen Autoren Links Über Uns/Kontakt


Romance Online: Bücher ohne Ende

Uns ist aufgefallen, dass deutschsprachige (Liebesroman-)Leser immer häufiger das Internet nutzen, um ihre Leidenschaft mit anderen zu teilen. Wir möchten gerne einige von ihnen vorstellen. Heute zu Besuch ist Caro mit ihrem Blog Bücher ohne Ende.

Bitte stell dich kurz vor. Wie alt bist du, was machst du beruflich, was sind deine Hobbys?
Hi, ich heiße Caro und bin 21 Jahre alt. Seit ich im Janaur 2010 meine Ausbildung abgeschlossen habe, darf ich mich Sortimentsbuchhändlerin nennen. Ich arbeite in einer kleinen Stadtteilbuchhandlung in Stuttgart. Hier bin ich für die Bereiche Kochbuch, Natur, Gesundheit, Erziehung, Glückwunschkarten & Modernes Antiquariat zuständig. Zu meinen größten Hobbys gehört natürlich das Lesen. Es ist echt super, dass sich mein Beruf und mein liebstes Hobby so gut verbinden lassen. Wenn ich gerade nicht am Lesen bin, spiele ich gerne Adventure-Computerspiele oder gehe ins Kino. Bei schönem Wetter kann man mich auch mal draußen beim Fußballspielen mit meinem Bruder finden. Außerdem habe ich gerade meine Leidenschaft fürs Puzzeln entdeckt. Echt klasse, was da teilweise für Bilder entstehen.

Wann und wieso hast du deinen Blog gestartet?
Meinen Blog gibt es noch gar nicht so lange, nämlich erst seit dem 18. November 2010. Ich bin echt stolz, was ich bisher alles geschafft habe und auch über meine Leser freue ich mich sehr. Natürlich kann man noch viel verbessern, und mit meinen Rezensionen bin ich nie so ganz zufrieden, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister. Meinen Blog habe ich eigentlich ziemlich spontan gestartet. Durch Amazon bin ich auf Kossis Tagebuchblog und ihre Videorezensionen gestoßen. Das hat mir so gut gefallen, dass ich mich weiter umgeschaut habe und plötzlich entdeckt habe, dass es ja noch viel mehr Buchblogs gibt. Als ich dann noch die ganzen Challenges, an denen man teilnehmen kann – meistens leider nur als Blogger – entdeckt habe, habe ich mir gedacht, das probier ich auch mal. Und schwuppdiwupp war mein Blog geboren.

Womit beschäftigt sich dein Blog?
Mein Blog beschäftigt sich eigentlich nur mit Büchern. Ich schreibe über Bücher, die ich gerade lese oder gerade fertig gelesen habe und darüber, wie sie mir gefallen haben. Ich erzähle, was es Neues auf meinem SUB gibt und höre mir gerne Meinungen der anderen dazu an. Dann möchte ich auch gerne regelmäßig eine Monatsstatistik und am Ende des Jahres natürlich eine Jahresstatistik posten. Außerdem berichte ich über meine Fortschritte in den einzelnen Challenges. Auf ein Genre beschränkt sich mein Blog dabei nicht, da ich durch die Bank weg alles lese, was ich in die Finger bekomme.
Eine besondere Rubrik gibt es bei mir allerdings auch. Die nennt sich “Aus der Welt des Buchhandels”. Hier berichte ich über verrückte, witzige und skurrile Sachen, die ich im Geschäft erlebt habe, und manchmal lasse ich auch Dampf über besonders schlimme und unverschämte Kunden ab, natürlich immer ohne einen Namen zu nennen.

Hast du einen Lieblingsautor, Lieblingsbücher, ein Lieblingsgenre?
Na ja, also definitiv zu meinen Lieblingsbüchern zähle ich die Harry-Potter-Reihe und somit auch J.K. Rowling zu meinen Lieblingsautoren. Auch “Die Tribute von Panem” gehören natürlich in die Kategorie “Lieblingsbuch”. Eine zeitlang habe ich fast nur blutige Krimis gelesen (was ich auch jetzt noch gerne mache), aber vor kurzem habe ich meine Leidenschaft für die Fantasy wieder entdeckt. Durch “Biss zum Morgengrauen” bin ich wieder auf den Geschmack von schönen Fantasy-Romanen mit der richtigen Prise Liebe gekommen. Andere Autoren, die ich sehr gerne lese, sind z.B. Charlotte Link, Simon Beckett, Tess Gerritsen, Richelle Mead, Suzanne Collins und viele andere, die mir gerade alle nicht einfallen.

Welches war das letzte Buch, dass du gekauft, gelesen, ertauscht oder verschenkt hast?
Mein letztes Buch, das ich gekauft habe, war von Richelle Mead “Vampire Academy 2 – Blaues Blut”. Das letzte Buch, das ich gelesen habe, war “Glückstreffer”.

Wo liest du deine Bücher am liebsten?
Am liebsten lese ich im Bett oder auf dem Sofa. Gerne auch mit einer Tasse Tee in der Hand und einer Schüssel mit Keksen neben mir. Ganz wichtig ist es natürlich auch, dass es schön warm und gemütlich und nicht zu laut ist.

Welche anderen Webseiten/Blogs besuchst du regelmäßig oder kannst du empfehlen?
Ich besuche fast alle Blogs, die ich abonniert habe, sehr gerne und regelmäßig. Die hier alle aufzuzählen würde allerdings den Rahmen sprengen. Folgende Websites sind mir auch sehr ans Herz gewachsen:
- Kossis-Tagebuchwelt
- Vorablesen
- Lovely Books
- LoveLetter

  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS

Hinterlassen Sie einen Kommentar




XHTML: Diese Tags können Sie nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Quicktags:



LoveLetterMag @ Facebook LoveLetterMag @ Twitter LoveLetterMag @ MySpace LoveLetterMag @ Youtube LoveLetterMag Feed