Home Abo/Shop Händler Heftarchiv Blog Rezensionen Autoren Links Über Uns/Kontakt


Janet Evanovich ist wild auf Comics

Janet Evanovich hat sich schon vor Jahren als Comicfan geoutet. Eine besondere Vorliebe hat sie für Dagobert Duck. Kein Wunder also, dass die Autorin sich auch immer gewünscht hat, selbst einen Comic herauszubringen, und überglücklich war, als sie ihren Traum mit dem Verlag Dark Horse in diesem Jahr verwirklichen konnte. Ende Juli erschien Troublemaker Book 1, geschrieben von Evanovich und ihrer Tochter und Webmasterin Alex und gezeichnet von Joëlle Jones. Die Storyidee ist nicht wirklich neu, denn im Comic werden die Abenteuer von Alex Barnaby weitergeführt, die schon Titelheldin in den zwei Romanen Tiefer gelegt (Metro Girl) und Ich bremse auch für Männer (Motor Mouth) war. Am 23. November kommt mit Troublemaker Book 2 der abschließende Band um Alex und Sam Hooker, den heißesten Rennfahrer Miamis, heraus, die zusammen wieder einmal in einen mörderischen Schlamassel hineingeraten sind. Auf ihrer Webseite hat die Autorin bereits eine kleine Kostprobe zum Herunterladen online gestellt. Eine deutsche Übersetzung ist leider bislang nicht in Aussicht.

  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS

Hinterlassen Sie einen Kommentar




XHTML: Diese Tags können Sie nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Quicktags:



LoveLetterMag @ Facebook LoveLetterMag @ Twitter LoveLetterMag @ MySpace LoveLetterMag @ Youtube LoveLetterMag Feed